Lieber Besucher unserer neuen Website,

lange hat es gewährt, nun ist sie fertig – die neue Website unseres Betriebes Gut Holzhausen.

Ein landwirtschaftlicher Betrieb, insbesondere ein ökologisch geführter wie Gut Holzhausen ist ein lebendiges und dynamisches System.
Ob auf den Feldern, den Weiden, im Stall,  auf der Hofanlage oder im Forst – jederzeit ist etwas los, was uns beschäftigt, eine Entscheidung verlangt, bewegt und in Atem hält. An diesem täglichen, abwechslungsreichen Hofleben wollen wir Sie teilhaben lassen, Ihnen berichten, über aktuelle Dinge, Entwicklungen, Innovationen, den Stand der Ernte, die neue Getreidetrocknung,– zu erzählen gibt es immer etwas.

Natürlich ist auch diese Website ein Teil des Ganzen, ihre Realisierung und ständige Überarbeitung ein Prozess,  und so erheben wir nicht den Anspruch auf absolute Vollständigkeit und Perfektion. Aber wir hoffen zumindest, bei Ihnen Interesse für das Landleben im Allgemeinen und die ökologische Landwirtschaft als auch die naturnahe Forstwirtschaft im Besonderen zu wecken. Und wenn Sie neugierig werden und mehr erfahren wollen, melden Sie sich, oder vielleicht können wir Sie sogar mal auf Gut Holzhausen begrüßen. Und in jedem Fall sind wir dankbar für Kommentare, Kritik und Lob – alle was uns hilft, diese Seiten weiter zu verbessern.

 

Ihr Johann-Friedrich v. d. Borch

Workshop – Mit Kreidefarben Möbel gestalten

Auch in diesem Jahr wird die Farb- designerin Anna von Mangoldt, die in Ostwestfalen ihre eigenen Farben herstellt, wieder einen Workshop in Holzhausen gegeben, der parallel zum ersten Wochenende des Musikfestivals Voices stattfinden wird. Am Samstag, den 28. Juni 2014 können Malbegeisterte wieder erlernen, wie man alten Möbeln mit Kreidefarben neuen Glanz verleihen kann.

 

Anna von Mangoldt lebt und arbeitet in Holzhausen, wo sie in ihrem Atelier angrenzend an unseren Hof regelmäßig Workshops in dekorativen Maltechniken auf Möbeln anbietet.

 

Weitere Informationen zu ihren Farben und Workshops finden Sie auf www.annavonmangoldt.com.

VOICES 2014 rückt näher

Das internationale Stimmenfestival VOICES findet in der Zeit vom 28. 6. bis 6.7.2014 auf unserem Gutshof statt.

 

Wir freuen uns auf Konzerte mit wunderbaren Künstlern, die, ob in der Oper, im romantischen Liederabend, bei Kantaten aus der Barockzeit, Jazz, Pop oder musikalischem Kabarett sicher wieder für viele bewegende und beglückende, ergreifende oder erfreuende Momente sorgen werden.

 

Der Programmflyer kann hier heruntergeladen werden.
Karten können Sie unter info@kulturgut-holzhausen oder der Telefonnummer 05274-952094 bestellen.

 

An den Spieltagen der Fußball – WM können in der Fußballscheune die Begegnungen life miterlebt werden. Der Spielplan tangiert die Konzertzeiten kaum, sodass niemand sich zwischen seiner Fußballleidenschaft und seiner Musikbegeisterung entscheiden muss. Unsere Bar ist ab 17:30 Uhr geöffnet und versorgt Sie nicht nur mit Getränken, sondern auch mit Kleinigkeiten aus unserer Festivalküche.

Rückblick Voices 2013

Mit VOICES 2013 kam das gute Wetter – und folglich auch mehr Gäste. Das Auftaktkonzert war ausverkauft – die Nordwestdeutsche Philharmonie spielte unter der Leitung von Eugene Tzigane Dvoraks wunderbare 9. Symphonie „Aus der Neuen Welt“, man wird den Abend noch lange in Erinnerung behalten. Es folgten Liederabende, ein musikalisches Kabarett, Jazz und als Höhepunkt ein Liederabend mit Anne Schwanewilms, der ebenfalls in die Annalen Holzhausens eingehen wird. Eine Broadway-Matinee bildete den Abschluss – und irgendwie waren alle Helfer auch ein bisschen froh, dass es nun zu Ende war, denn die Woche war für alle, die sich voll bei VOICES engagierten, zum Teil extra Urlaub genommen hatten, enorm anstrengend.

Das Résumé: Mehr Gäste als jemals zuvor, ein breites Konzertangebot, welches viele Menschen ansprach, sehr gute Organisation, auch bei den sich an die Konzerte anschließenden Feiern auf dem Kornboden, ein besonders nettes und aktives Team von Helfern, die zum ersten Mal durch ein einheitliches Outfit auffielen – und natürlich enormes Glück mit dem Wetter.